ERLEBNIS, VIELFALT & GENUSS

Berührungspunkte zwischen Event und Besucher schaffen neben Bühnen & Zelten, Security und natürlich den Künstlern selbst vor allem die Gastronomie. Hier darf der Festival-Spirit nicht enden – das Gastronomiekonzept sollte die Idee des Events aktiv tragen und positiv zum Gesamterlebnis beitragen. In diesem Sinne betrachten wir jeden Event individuell – als Veranstaltung mit eigenem Flair und Charakter, die eine eigene Erlebniswelt verdient.

“Standing Ovations; 
für Ihr Event.”

IDEEN, GEDANKEN & LÖSUNGEN

Jede Veranstaltung individuell zu behandeln ist notwendig, um das Festival-Feeling durch erlebte Vielfalt und Genuss zu steigern, dabei die Verweildauer zu erhöhen und dadurch – nicht zuletzt – auch den Umsatz zu steigern. Die Gastronomie vor Ort kann so als klares Aushängeschild für den Veranstalter, das Festival und die Besonderheiten der Region dienen. Gleichzeitig bleibt sie integraler Bestandteil des allgemeinen Marketingkonzepts und trägt zur Refinanzierung des Events bei. Damit auf und vor der Bühne ausgelassene Leichtigkeit herrschen kann, setzen wir auf konkrete Planung, klare Zielvorgaben und exaktes Timing. Und da sich jeder Prozess weiter optimieren lässt, testen wir das Konzept vor, während und nach der Veranstaltung auf Schwachstellen und Erfolgsfaktoren – zum Beispiel durch Umfragen, Tests und standgenaue Auswertungen.

 

Wir wissen, dass Qualität langfristig überzeugt und setzen mit unseren Konzepten klare Zeichen gegen gängige Geschäftsmodelle, die Individualität und Anspruch durch Standards und Systeme ersetzen.

“Gastronomie und hochwertiges Catering als
Aushängeschild”